Aktuelles

Projekt Ageing Society

Unter Einbezug aller relevanten Akteure betreibt die Schweizerische Akademie der Geistes- und Sozialwissenschaften (SAGW) im Auftrag der Akademien der Wissenschaften Schweiz eine offene, sektorenübergreifende Plattform „Ageing society“mit dem Ziel, substantiell und konkret zur praktischen Umsetzung der „Global Strategy and Action Plan on Ageing and Health“ der WHO in der Schweiz beizutragen.
Swiss Platform Ageing Society
Hier geht es zur Plattform

Natalie Rickli will Spitalliste ZH straffen

Die neue Zürcher Gesundheitsdirektorin Natalie Rickli lässt in einem Interview mit dem "Tages-Anzeiger" eine Straffung der Spitalliste durchblicken.
>

Berset kürzt ambulanten Tarif

Die Vergütungen für die ambulante Pflege zuhause sinken - dies um 3,6 Prozent. Das hat das Eidgenössische Departement des Innern (EDI) von Alain Berset entschieden, wie es in einer Mitteilung schreibt.
>

Plattform Ageing Society

Die Akademien der Wissenschaften Schweiz hat eine grosse Plattform zur Ageing Society aufgebaut.
>

«Entlastungsangebote für betreuende Angehörige»

Das Förderprogramm «Entlastungsangebote für betreuende Angehörige» will die Situation und die Bedürfnisse von betreuenden und pflegenden Angehörigen erforschen.
>